Allgemein Berichte

Berichte

Sportplatzzumba wieder voller Erfolg

 

Am Freitag, dem 14.07. war es wieder soweit. Um 19 Uhr fiel der Startschuss zu unserem Sommerspecial. Der SV- Brachttal lud zum diesjährigen Sportplatzzumba nach Schlierbach ein. Nach und nach trudelten die Zumba-Begeisterten ein, man begrüßte sich und plauderte sich schon mal warm. Für super Stimmung sorgten diesmal die Trainerinnen Elisabeth Kreppenhofer, Charlotte Rauscher und  Gasttrainerin Monica Pareira aus Bad Orb.

Alle Zumba-Begeisterten hielten, trotz des Regens in der zweiten Halbzeit, wie immer bis zum Schluss durch. Die über 50 Teilnehmer hielten sich bei Hugo, Wasser und Obst bei Kräften und somit reißt der Zumba-Boom in Brachttal noch lange nicht ab.

Die neuen Kurse beim SV-Brachttal starten im September. Infos gibt es bei Elisabeth Kreppenhofer, Tel.: 06054-1313 oder Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

1. Mai 2017 beim SV Brachttal

 

Auch in diesem Jahr war das Grillfest des SV Brachttal rund um das Sportlerheim in Schlierbach wieder ein voller Erfolg.

 

Viele Vereinsfreunde fanden den Weg zu uns und ließen sich den Spießbraten, die Steaks oder die legendären Sportplatzwürstchen schmecken. Als Ergänzung stand ein riesiges Salatbuffet, sowie erstmals Pommes Frites bereit.

Das teilweise schlechte Wetter konnte unsere Laune nicht trüben, denn die Gäste hatten ausreichend Sitzmöglichkeiten im Sportlerheim oder unter der neu überdachten Terrasse.

Zur Kaffeezeit lockten diverse Kuchenspezialitäten und Torten, die natürlich

auch fleißig nach Hause mitgenommen wurden.

 

Wir bedanken uns bei unseren treuen Besuchern und bei allen, die für einen reibungslosen Verlauf der Veranstaltung gesorgt haben.

Bei der Zumba-Party am 11.03.2017 richtig eingeheizt

 

Am Samstag, dem 11.03.17 um 19.00 Uhr war es wieder soweit ! Die Abteilung Damengymnastik des SV Zumba-Party 11.03.2017Brachttal lud zur  7. Zumba – Party in der MZH Neuenschmidten ein  Wie immer stand am Eingang schon ein Glas Sekt zum Auflockern bereit. Nach und nach trudelten die Zumba – Begeisterten ein, man begrüßte sich und plauderte sich schon mal warm. Elisabeth Kreppenhofer begrüßte als Zumba - Instructor alle sehr herzlich und stellte die weiteren Trainerinnen für den Abend vor: Irina Göttmann (Hellstein), Jennifer Brand (Freiensteinau) und Monica Pareira (Bad Orb) , die von Charlotte Rauscher (Schlierbach) tatkräftig unterstützt wurden.

Gleich zu Beginn zeigte sich, dass die Zumba-Begeisterten besonders motiviert waren, denn dieses mal fanden viele den Weg auf die Bühne, um sich auch dort auszutoben.

Weiterlesen...

2. Jahresabschlussfeier des SV Brachttal am 11.02.2017

 

Bereits zum 2. Mal lud der SV Brachttal wieder zu einer gemeinsamen JAF-11.02.2017Feier aller Abteilungen ein. Am Samstag, dem 11.02.17 war es soweit. Ca. 140 Personen füllten die MZH in Neuenschmidten: Vereinsmitglieder, Kinder und Jugendliche, Erwachsene und Partner aus allen Bereichen waren zahlreich der Einladung gefolgt.

Am Eingang erwartete alle ein Glas (oder mehrere) Sekt. Die mitgebrachten Speisen wurden eingeteilt nach Vorspeisen, Beilagen oder Dessert. Den Gästen bot sich somit ein wundervolles Buffet!

Doch bevor sich alle an den Köstlichkeiten laben konnten, führten die Kinder aus den Kinderturngruppen ihren Tanz „Das Schneegewitter“ vor. Hier sei angemerkt, dass die jüngste Teilnehmerin erst zwei Jahre alt ist. Den kleinsten hat es sichtlich Spaß gemacht und sie wurden wie alle nachfolgenden Teilnehmer auch, mit einer Tafel Schokolade belohnt.

 

Nach einer kurzen Begrüßungsrede war der Weg zum Buffet freigegeben. Nach dem Essen führte Daniela Eurich durch den bunten und abwechslungsreichen Abend.

Weiterlesen...

Winterwanderung der Damengymnastik 07.01.2017

 

Bei herrlich frostigem Winterwetter und knackigen Temperaturen trafen Winterwanderung der Damengymnastik am 07.01.2017sich 27 wanderbegeisterte Brachttaler  bei Wilma auf der Terrasse, um sich für die bevorstehende Wanderung nach Obersotzbach zu stärken. Wilma hatte bereits den Glühwein und die Fettbrote liebevoll vorbereitet, so dass wir nur noch zugreifen mussten. Kurz nach 16 Uhr machte die Truppe sich dann auf in Richtung Untersotzbach. Der Schnee knirschte unter den Wanderschuhen und es machte wahnsinnig Spaß, die Strecke zu laufen. Natürlich mußte an mancher Kurve mal eine kleine Pause eingelegt werden, um die mitgebrachten Schätze aus den Rucksäcken zu genießen. Sogar die kleine Hanna ist in ihrem zarten Alter von 3 Jahren fast den ganzen Weg alleine gelaufen!

In Obersotzbach in der Gaststätte „Zur schönen Aussicht“ angekommen, gab es für jeden leckeres Essen. Ob Schnitzel oder Rumpsteak, es schmeckte alles sehr, sehr gut.

Weiterlesen...

Weitere Beiträge...